Sicherheit für Segler und alle Seebenützer:

 

Am 18. Mai 2013 war es soweit: Das erste Einzelgefahrzeichen wurde ausgebracht. Einzelgefahrenzeichen kennzeichnen Gefahrenstellen geringerer Ausdehnungen, die an allen Seiten passiert werden können. Die Untiefe kennzeichnet hiermit einen Betonblock, der somit für die Schiffahrt, Schwimmer und sonstige Wasserbenützer gekennzeichnet wurde.

 

Das Gerücht, es handelt sich hier um eine Fliegerbombe ist hiermit "entschärft". Weitere Fotos

 

Einzelgefahrenzeichen

Copyright © 2015 by Segelschule Krauss